Soziale Dienste Bruchköbel 

Seniorenbüro

Workshop zur Sturzprophylaxe

Gerade Senioren haben oft Angst, sich bei Stürzen schwer zu verletzen und als Folge ihre Mobilität einzuschränken, STUPS bietet hier Maßnahmen zu Vorbeugung an, wobei STUPS für Sturzprophylaxe steht. Am 23. November 2020 bietet das Seniorenbüro in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat einen Workshop nach dem „STUPS-Konzept“ zur Sturzprophylaxe an.

Das bewährte Programm wird ab 11:00 Uhr im Bürgerhaus Bruchköbel vorgestellt. Frau Magdalena Gesing, staatl. gepr. Physiotherapeutin, ärztl. gepr. Schmerzphysiotherapeutin/NMK und Entspannungspädagogin, zeigt während des vierstündigen Workshops Alltagstipps und Übungen, die ein „Stürzen im Alter nicht verhindern, aber lindern“. Denn wer weiß, auf was man achten muss, den zieht es nicht so leicht zu Boden und der kann sich besser abfangen.

Die Teilnehmer werden gebeten, bequeme Kleidung und Turnschuhe zu tragen, die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt, die Kursgebühr beträgt 25 Euro.

Sie können sich bis zum 13. November (E-Mail an swinkler@bruchkoebel.de) zu diesem Workshop anmelden. Für Fragen steht Ihnen das Seniorenbüro unter 06181-975295 zur Verfügung.

Wieder Sprechstunde des Seniorenbeirates in Bruchköbel

Der Seniorenbeirat der Stadt Bruchköbel hat sich zum Ziel gesetzt, dass sich möglichst alle Seniorinnen und Senioren in Bruchköbel und den Ortsteilen wohlfühlen, dafür bietet er einmal im Monat Sprechstunden an. Der Seniorenbeirat erhofft sich, durch den direkten Kontakt mehr darüber zu erfahren, was Senioren von einer seniorenfreundlichen Stadt erwarten. Die Mitglieder des Seniorenbeirates bitten herzlich darum, von diesem neuen Angebot regen Gebrauch zu machen und freuen sich auf zahlreiche Besucher/innen und interessante Gespräche.

Unter Einhaltung der geforderten Hygienevorschriften findet die nächste Bürger-Sprechstunde am 7. August 2020 von 11:00 – 13:00 Uhr im Jugend- und Familienzentrum in Bruchköbel (Hauptstr. 26a, ehemals Soziale Dienste) statt.

Die nächste öffentliche Sitzung des Seniorenbeirats mit einer interessanten Tagesordnung findet am 11. August 2020 um 10:00 Uhr im Bürgerhaus Bruchköbel statt.

 

 

 

Neuer Seniorenbeirat hat die Arbeit aufgenommen

 

Am 5. November fand im Interimsrathaus in Erlensee die erste Sitzung des neu berufenen Seniorenbeirats statt. Zur konstituierenden Sitzung trat er am 24. September im Bürgerhaus Bruchköbel zusammen. Einstimmig wurde Dr. Margit Führes zur Vorsitzenden gewählt, ihre Stellvertreter sind Octavia Kaster und Dr. Matthias Herget, die schriftlichen Arbeiten werden von Johannes Kortenhoeven erledigt. Zu den Beisitzern gehören Heidemarie Hampel, Walter Nuhn und Karlheinz Schädel. Darüber hinaus gehören dem Seniorenbeirat Inge Dietenhöfer, Monika Pauly, Walter Lorz, Rolf Lotz und Erich Sorg an.

Im Zentrum der künftigen Arbeit des Seniorenbeirats wird die Förderung der Selbstbestimmung und der Selbständigkeit älterer Menschen stehen. Es wird darum gehen, Bedürfnisse unserer älteren Mitbürger wahrzunehmen und für deren Realisierung zu kämpfen. 

Das Gremium war sich schnell über Aufgaben und Ziele einig. Ein ansprechendes Freizeitangebot, ausreichende Beratungs- und Versorgungsmöglichkeiten, Förderung der Barrierefreiheit und der Mobilität im öffentlichen Raum. Ein weiteres wichtiges Ziel ist die Zusammenarbeit mit anderen in der Seniorenarbeit tätigen Gruppen und Vereinen. 

Die zwölfköpfige Gruppe ehrenamtlich Tätiger, die für alle Seniorinnen und Senioren der Stadt handelt und rasche Erfolge erzielen möchte, freut sich auf die neuen Herausforderungen.

ACHTUNG: Bitte vorab Termine vereinbaren

 

Die Mitarbeiter des Bürgerbüros bitten vor einem Besuch um eine Terminvereinbarung unter 06181/975-0 oder per Email.

Termine bei der Stadtverwaltung im Interimsrathaus sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

(Innerer Ring 1)

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Postadresse Rathaus Bruchköbel

Postfach 1355
63480 Bruchköbel

Interimsrathaus

Achtung: Das Rathaus Bruchköbel befindet sich während der Bauphase des neuen Stadthauses in einer umgebauten Kaserne auf dem Fliegerhorst bei Erlensee.

Die Adresse "Rathaus, Hauptstraße 32" bei den Ansprechpartnern ist bis zum Umzug zurück nach Bruchköbel NICHT aktuell!

Anfahrtsplan

Wegbeschreibung

 

 

Bruchköbel auf Facebook & Instagram